EINE GESCHICHTE AUS LEIDENSCHAFT, ARBEIT UND RESPEKT

Die Geschichte von Stefano Albrigi und seinem Unternehmen beginnt bereits im Jahr 1954, als Stefano's Vater, Luigi, sein eigenes Unternehmen gründet.

Stefano wächst in einem Umfeld, in dem der Sinn für Unternehmertum stark ist, auf und verbindet die Beobachtung der täglichen Arbeit in einer Mechanikwerkstatt mit einer persönlichen Leidenschaft für Kellereien und Wein. Diese Leidenschaft veranlasste ihn, noch in seiner Jugend einen Großteil seiner Freizeit damit zu verbringen, die Arbeit von Önologen und Kellereiern zu ergründen und ihnen die Geheimnisse zu entlocken, die das Valpolicella zu einem der Gebiete mit der größten Leidenschaft für Weine in Italien machen.

Nachdem er bereits einige berufliche Erfahrungen in anderen Unternehmen gesammelt hat, kehrt Stefano in das Unternehmen seines Vaters zurück und bringt einen innovativen Impuls mit. Aber sein Tatendrang kann sich hier nicht erschöpfen, und er führte ihn 1989 zur Gründung eines eigenen Unternehmens, dass das erworbene Wissen zur Realisierung hochwertiger Systeme nutzte.

Eine Geschichte, die von weit weg in der Zeit, aber nahe im Raum begann: Albrigi Tecnologie wurde neben Albrigi Luigi in Stallavena di Grezzana gegründet.

Stefano, der sich auf Innovation, Qualität und Liebe zum Detail konzentriert, führt Albrigi Tecnologie schnell zu einer weltweit bekannten Marke, mit der sich das Unternehmen im Laufe der Zeit verändert und weiterentwickelt. Nicht nur in den Bereichen Produktionsprozesse, Organisation, kontinuierliche Weiterbildung der Mitarbeiter und Kundenbetreuung. Neben einem breiten Sortiment an Produkten für den Weinsektor produziert Albrigi zunehmend komplexe und maßgeschneiderte Systeme für Branchen, in denen die Qualität des Produkts und der Veredelung ein wesentlicher Bestandteil ist. So entstehen Anlagen, die speziell für die Lebensmittel-, Chemie-, Pharma-, Kosmetik-, Öl-, Bio- und Nanotechnologie- sowie die petrochemische Industrie bestimmt sind.

Heutzutage beschäftigt Albrigi in seinem Unternehmensstandort mit einer Fläche von 18.000 m² (davon 4.000 überdacht), die sich auf Büros und Produktionsabteilungen verteilen, 50 Mitarbeiter und zeigt mit Begeisterung und Entschlossenheit, welche Herausforderungen und Chancen ein offener Markt auf der ganzen Welt bieten kann.

 

Möchten Sie mehr erfahren?

Kommen Sie uns besuchen

“Ein Unternehmen entsteht und entwickelt sich dank der Lehren, Erfahrungen und des Beispiels derjenigen, die uns vorausgegangen sind, und insbesondere derjenigen, die heute ihre Ziele und Vorstellungen teilen.”

Stefano Albrigi

Den Newsletter abonnieren

Bleiben Sie mit uns in Kontakt, um Neuigkeiten über unsere Produkte zu erhalten.

Diese Website verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung der Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. Klicken Sie hier für weitere Informationen

X